Auslandsgespräche - aber richtig!



Ein Hinweis zu Beginn:



Alle erwähnten Institutionen und Firmen haften für ihre Angebote selbst.



Weltweit B I L L I G E R telefonieren und faxen !



Dieser neue internationale Tefefon/ Fax- Service ist bahnbrechend auf dem Gebiet der Telekommunikation. Sie können ihn nutzen, um weltweit wesentlich preiswerter von nahezu jedem (!) Telefon zu telefonieren. Der Service ist seriös und enorm kostengünstig zu nutzen.




Ablauf und Prozedur




Dieser Service ermöglicht es Privatpersonen und Firmen die günstigen Telefongebühren der USA in Anspruch zu nehmen.


Funktionsweise:
•Jeder Kunde erhärt seine eigene Telefonnummer in New York
•Beabsichtigen Sie ein Gespräch zu führen, wählen Sie Ihre Nummer an, lassen es einmal klingeln und legen auf
•Der Telefoncomputer registriert Ihren Anruf - Sie werden augenblicklich mit dem US- Wählton zurückgerufen
•Nun können Sie weltweit zu den billigern US- Tarifen telefonieren oder faxen!




Erheblich niedrigere Telefonkosten !




Durch die Verwendung dieses Systems können Privatpersonen und Firmen bis zu 50% und mehr ihrer internationalen Telefonkosten einsparen! Wenn Sie diesen Service bei zurückrufbaren Münz-, Karten-, Hotel- ober Mobiltelefonen nutzen, sind die Einsparungen noch erheblich größer.



Weitere Annehmlichkeiten !



Sie können den Service von nahezu jedem Telefon auf der Ganzen Welt nutzen. Sie können von öffentlichen Telefonzellen telefonieren, ohne Unmengen von Münzen einwerfen zu müssen; und Sie haben den Vorteil, alle Ihre Anrufe auf einem Konto zu haben.

Kostenkontrolle!

Beide - Privatpersonen und Firmen, können von komplett ausgeführten Rechnungen profitieren, die ihnen exakten Einblick in die Kostensituation vermittelt.




COMPUTER - CALL

Rückruf- Dienste bieten günstige Gebühren für Telefongespräche

in 's Ausland: die Kunden werden automatisch

ins billige US- Netz geschaltet




Einleitung


Beim Telefonieren kann eine Menge Geld eingespart werden. Sie möchten z. B. in Los Angeles anrufen. Statt den normalen Telekom- Tarif von 0,99 € pro Minute zu bezahlen, zahlen Sie durch diesen Report zukünftig 45% weniger.

Dazu folgen Sie einer ausgeklügelten Prozedur: Erst rufen Sie einen Connputer in New York an. Dort lassen Sie es einmal klingeln und legen wieder auf. Sekunden später ruf der ferne Rechner bei Ihnen in Deutschtand an. Beim abheben hören Sie ein amerikanische Freizeichen - und wählen daraufhin die Nummer in Los Angeles an.

"Rückruf- Dienste" nennen sich Anbieter wie die weltweit operierende US- Firma TelePassport, deren Deutschlandfiliale in Frankfurt sitzt. Per Rückruf vom Computer werden die deutschen Anrufer in das amerikanische Leitungsnetz geschaltet. So bringt der TelePassport- Anruf von Deutschland via USA zum Beispiel auch nach Japan oder Australien rund 33% Ersparnis.





Abb. 1

AT&T MCI SPRINT Telekom Telenational
Kartenname AT&T Calling
Card MCI Calling
Card Sprint
Calling Card Deutschlan d
Direkt TNC Corporate
Card
Gebühr keine keine keine einm. 10,- +
15,- pa Min.-
Gebühr 3
min keine
deutschsprach. Kunden- Service nein nein nein ja ja
deutschprach. Operator, weltweit nein nein nein ja ja
deutschsprach. Nein nein nein ja ja
Kundeninformation
Sicherheitscode
ja
nein
ja
ja
ja
Sicherheitscode frei wählbar nein nein nein nein ja
Sicherheitscode auf der Karte ja ja ja nein nein
Bearbeitungszeit 4- 6 Wochen 4- 6
Wochen 4- 6
Wochen 4- 6 Wochen 3 Tage, auf
Wunsch 1 Std.
Busniness Services:
Find me/ Follow me, weltweit nein nein nein nein ja
Voice- Mail- Service, weltweit ja ja ja nein ja
Direct Dail Access, weltweit ja ja ja nein ja
Rückruf/ Call Back, weltweit ja ja ja nein ja
Fax- Service, weltweit ja nein nein nein ja
Persönliche Kurzwahl- Liste nein ja nein nein ja



Abb. 2


Kostenvergleich für ein internationales Gespräch

( zum Beispiel von Deutschland in die USA )






Zeit AT&T MCI Sprint Telekom Telenational Hotels

1 Min. 3,16 3,00 3,00 0,99 0,93 3,86
3 Min. 5,16 4,75 4,75 2,96 2,79 11,57
10 Min. 11,27 10,85 10,85 9,86 9,30 38,57
30 Min. 28,70 28,29 28,29 29,57 27,90 115,71




Anmerkung: - Alle Angaben in € (Kurs USD 1,60)
•Auf die Anrechnung anteiliger Grundgebühren bei der Telekom wurde verzichtet!
•Das Hotelbeispiel ist konservativ mit € 0,45 per Einheit kalkuliert!



Eine Kurzwahl- Liste, genannt Speed Dial, enthält Gesprächsteilnehmer, die oft angerufen werden. Der Calling Card- Inhaber teilt dem Operator nach der Bekanntgabe des Sicherheitscodes nur noch den Namen des gewünschten Teilnehmers auf der Speed Dail- Liste mit, und die Vermittlung wird blitzschnell vollzogen.

Sollten mehrere Gespräche hintereinander geführt werden, wird nach Beendigung des Gesprächs nicht aufgelegt.

Der Operator meldet sich unverzüglich und fragt nach dem nächsten Gesprächsteilnehmer, so können mehrere Gespräche hintereinander bequem und schnell geführt werden.

Ein weiterer attraktiver Service ist zum Beispiel bei Telenational das internationale Conference- Calling, bei dem zu einem bestimmten Zeitpunkt bis zu sieben Teilnehmer für eine Konferenzschaltung angegeben werden können.

Partner, die sich mit ihren Geschäftsfreunden nicht persönlich an einen Tisch setzen können, erleben in Deutschland häufig einen Kraftakt, um an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Zeit ein internationales Konferenzgespräch anrangieren zu können.

Jeder Kunde erhält eine Telefonnummer unter der er den Rechner erreichen kann. Dur ruft dann ganz nach Wunsch in Büro oder Wohnzimmerer zurück. Auf Reisen läßt sich der Computer beispielsweise auf eine Hotelnummer umprogrammieren. Dann verlangt der Rechner automatisch von der Hotelvermittlung zur Zimmernummer des Kunden durchgestellt zu werden.

Bei einer Mindestabnahme in Höhe von 25 Dollar pro Monat sind die Rückruf- Dienste für Privatpersonen als auch für Firmen interessant.




CALLING CARDS



Wie kann ein Unternehmen Telefonkosten sparen?



One Card Service




In der Vergangenheit wurden international funktionierende Telefonkarten eingerichtet, um Interessenten während Geschäftsreisen und Auslandsaufenthalten eine kostengünstige effektive Methode anbieten zu können, ihre Telekommunikationsbedürfnisse zu handhaben. Ohne diesen One Card Service sind viele Geschäftsreisende auf extrem teure, öffentliche Telefone oder noch teureren Hotelservice angewiesen. One Card Kunden können nun nahezu weltweit erheblich bequemer, verlässlicher- und preiswerter telefonieren, faxen oder Daten senden und empfangen.

Falls Sie über die internationale Calling Card einer amerikanischen Telefongesellschaft verfügen, sind die persönlichen Telefonrechnungen nur noch halb so hoch. Bei Auslandsgesprächen wählen gebührenfreie Länder- Nummer Ihrer Telefongesellschaft. Ein freundlicher Operator läßt sich dann ihren Sicherheitscode und die gewünschte Teilnehmernummer geben. In Sekundenschnelle ist das gewünschte Gespräch vermittelt - weltweit und kostengünstig.

Während andere Personen in Deutschland bei der Telekom für ein Gespräch zwischen Frankfurt und New York ca. 2,96 € zahlen müssen, kassieren amerikanische Gesellschaften für die gleiche Distanz, z. B. von New York nach Los Angeles nur 0,73 €.

Der Preiswettbewerb der ca. 4.000 in den USA tätigen Telefongesellschaften wird im kleineren Rahmen bereits auf internationaler Ebene ausgetragen. Zur Zeit sind es vier amerikanische Gesellschaften, die international operieren und ihre Telefondienste und Services auch europäischen und insbesondere deutschen Kunden anbieten. Die Gesellschaften sind: AT&T, MCI, Sprint und Telenational Communications.

AT&T, MCI und Sprint erteilen über eine gebührenfreie Kundenservice- Nummer in englischer Sprache Auskunft, dagegen hat Telenational Communications sogar eine deutsche Vertriebsgesellschaft mit deutschsprechendem Customer- Service gegründet. Damit kann Telenational Communications für seine deutschsprachigen Kunden weltweit einen deutschen Operator anbieten. Die Service- Angebote der kundenorientierten Dienstleister sind für ,Normalreisende", sprich Urlauber, und vor allem auf Vieltelefonierer und Vielreisende abgestimmt.

Als Legitimation für den Zugriff auf das Internationale Telefonsystem dient allen Anbietern eine Calling Card, wobei es keine Rolle spielt, ob das Gespräch von einem Restaurant, einem Büro, einer öffentlichen Telefonzelle einem Privatapparat oder einem Hotel geführt wird. Gerade Gespräche von fremden Apparaten - zum Beispiel bei Geschäftspartnern - können über die Karte geführt werden, ohne Dritte mit Kosten zu belasten.

Ein Gespräch, das von einem x- beliebigen Hotel in Frankfurt nach Paris beispielsweise 6,04 € kostet, wurde einer Kostenübersicht der Telenational Communications zufolge via TNC- Corporate Card nur 3,43 € kosten. Bei einer realistischen Gesprächsdauer für ein Gespräch von fünf Minuten beträgt die Kostenersparnis bereits 52%, wobei die hier angenommene Hotel Gebühreneinheit von 0,40 € durchaus niedrig angesetzt worden ist.

Neben einem Kostenvergleich (s. Abb. 1 und 2) sollten auch die verschiedenen Services einem Vergleich unterzogen werden:

Der spezielle Customer- Service amerikanischer Telefongesellschaften kann dagegen innerhalb weniger Minuten alle Fragen seiner Kunden beantworten. Insgesamt werden rund 15 verschiedene und nützliche Business- Services angeboten. Ein Find me/ Follow me- Service macht den Karteninhaber beispielsweise für die von ihm bestimmten Personen immer erreichbar - weltweit! Sollte man nicht erreichbar sein; wird über eine Voice- Box eine Nachricht hinterlegt, die jederzeit abgerufen. beantwortet und gelöscht werden kann.





Wie beantragt man eine internationale Calling Card?



Wenn ein Kunde den One Card Service bei Wirtschafts- Informationen G. Horak in Gingen beantragt, hat er die Möglichkeit, eine PIN (mind. 16 Zahlen) eigener Wahl einzutragen, welche von dem Computer dazu benutzt wird, ihn zu identifizieren und Mißbrauch auszuschließen. Desweiteren bekommen Sie unter Nennung Ihrer Zielländer unverbindlich ihre Einsparungen und Tarife mitgeteilt.

Um später einen Anruf zu plazieren, wählt der Kunde die gebührenfreie Nummer für das jeweilige Land, von dem aus er den Anruf. Wenn der Computer die drei Piepssignale als Bestätigung sendet, drückt der Kunde die Wähltasten, welche seinen PIN repräsentieren, hört dann ein Freizeichen und kann die Nummer wählen, die er erreichen will. Um weitere Gespräche zu führen, kann einfach die #- Taste gedrückt werden, um das gegenwärtige Gespräch zu beenden und wiederum ein Freizeichen zu hören.

Weitere Verbindungen können dann direkt angewählt werden.

Bei den ausländischen Telefongesellschaften die den für Ihren Zweck besten Service bieten, lassen Sie sich einen Antrag unter dem Hinweis, daß es sich um eine Firmend Corporate-/ Company-/ Calling- Card handelt, zusenden. Sollte ein Unternehmen mehrere Calling Cards für ausgewählte Personen im Unternehmen wünschen, sind entsprechend viele Anträge zu stellen. Wenige Wochen danach wird /werden die Calling Card (s) zugestellt und zur sofortigen Benutzung aktiviert.

Bei Telenational wird die Corporate Card auf Wunsch innerhalb von zwei Stunden aktiviert - nach Antragseingang. Ein Service, der bei uns seinesgleichen sucht.

Möchte ein Unternehmer alle seine Vieltelefonierer und Vielreisenden mit einer Corporate Card ausstatten, ist Telenational so flexibel, daß die Telefonkarte auf Wunsch im Design und mit Logo des Unternehmens hergestellt werden kann.

So kann ein Unternehmen eine solche firmeneigene Karte auch als Geschenk (give away) für Geschäftsfreunde einsetzen - ein sicherlich interessanter Werbeträger mit Zusatznutzen.




Wie erfolgt die Gebührenabrechnung



Die Abrechnung erfolgt entweder über die Firmen- oder Privat- Kreditkarte zum aktuellen Dollar- Kurs. Bei Telenational Communications auch wahlweise über Bankeinzugsverfahren via Firmenkonto. Die Rechnungen werden spezifiziert nach Tag, Uhrzeit, Gesprächsdauer, Teilnehmer- Nummer zugesandt. Auf Wunsch erhalten Firmenkunden die Telefonate auch nach Kostenstellen gegliedert.




Wie wähle ich private Networks an?



Jede Gesellschaft hat ihre eigenen, gebührenfreien Länder- Service- Nummern, über die ihre Operators zu erreichen sind. Je nach Land, in dem ein Teilnehmer angerufen werden soll, sind dabei unterschiedliche Länder- Service- Nummern anzuwählen, die von allen Anbietern in einem handlichen Verzeichnis zusammengefaßt sind.



Für wen lohnt sich der Einsatz einer Calling Card?


Wer viel von Deutschland aus ins Ausland telefoniert, wer viel europa- oder weltweit reist und telefoniert, wer unabhängig von ausländischem Kleingeld sein möchte, wer bequem und bargeldlos von allen Telefonen auf dieser Welt telefonieren möchte, der sollte sich einer internationalen Calling Card bedienen - ob geschäftlich oder auch privat, ob für Selbständige oder international operierende Unternehmen.




Billiger telefonieren und faxen




Das System kann von jedem zu jedem Land benutzt werden. Unter Benutzung des Master- Call- Systems sparen Sie bei einem fünfminütigen Gespräch bis zu 68% der normalen Telefon- Gebühren.








Master- Call kann auch von mobilen Telefonen benutzt werden. In diesem Fall sind die Einsparungen nochgrößer: Bis zu 72 % der normalen Gebühren!

Bei einigen Ländern werden für Gespräche innerhalb Europas weitere Einsparungen angeboten.




Die neuesten Produkte:




D1 - D2 GSM Mobiltelefonnummer zum halben Preis!



Wählen Sie, was in Ihrem Bereich gerade stark ist, D1 oder D2, wechseln Sie, wie Sie wollen. Sie bekommen eine neue D- Netznummer von 8er Teleint GmbH. Das kostet:





--------------------------------------------------------------------------------

einmalig freischalten

monatliche Grundgebühr

Minutenpreis

Gesprächs- Einzelnachweis

Vertragsgebühr einmalig




--------------------------------------------------------------------------------

89,50 €
9,23 €
0,65 €
1,25 €
25,00 €

--------------------------------------------------------------------------------


Und jetzt rechnen Sie selbst!

Sie sind mit dieser D- Nummer europaweit erreichbar, genauso wie mit der Di oder D2- Karte von Telekom bzw. Mannesmann.
Sie geben nur die gewünschten internationalen GSM Netze ein, die Einbuchung in die Netze erfolgt automatisch.




Übersee- Kommnunikation per Computer



Der Callback- Dienst ist auch direkt aus dem Computer heraus möglich. Bei der Teleint GmbH erhalten Sie ein Set mit Namen Teleint- Modul, das aus Telefonstecker und dazugehörigem EDV- Programm besteht. So ausgerüstet, vollzieht der PC die Wählprozedur automatisch aus jeder Telefondose eines Computers im vorhandenen Adressprogramm auf Tastendruck.



Einen Schritt weiter geht die Firma Ferrari Electronics GmbH. Sie hat die Routine zur Anwahl des Tele Passport Callback- Service jetzt mit in ihre neue Computerfaxkarte integriert. Damit sollen auch Fax- Sendungen nach Übersee um durchschnittlich 35% preiswerter werden.




Kontakt- Adressen




AT&T Deutschland GmbH, Postfach 100 152, D- 60001 Frankfurt/M., Tel. 0130 / 838888

MCI. Tef. 0130 /0012

Sprint Tele GmbH, Lyonerstr. 36,D- 60528 Frankfurt/ M., Tel. 069 / 6668017

Telenational Communication, Ballindamm 13, D- 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3258110 Fax: 040 / 581110

Wirtschafts- Information G. Horak, Postfach 1131, D- 73330 Gingen/ F., Fax: 07161 / 814125




Computer- Ausrüstung




Teleint GmbH, Tel. 06155 / 87430

Ferrari Electronics GmbH, Tel: 03328 / 474626





Telefon- Kosten- Einsparung



bis zu 80 %



Call Back über eine der größten Telefongesellschaften der USA



Beispiel: (Festnetz)



Eine Gesprächsminute BRD - USA ca. 1,04 €



über Call Back nur ca. 0,28 €



Beispiel 2: (Mobiltelefon C/ D/ E/- Netz)



Eine Gesprächsminute BRD - USA ca. 0,70 €



über Call Back nur ca. 0,28 €



Sie erhalten eine laufende Gebührenbeteiligung auf alle Gespräche Ihrer Kunden



Wir bieten seriösen Firmen diese einmalige Gelegenheit!



Bitte senden Sie Ihre schriftlichen Anfragen an



NET WORLD! International CALLBACK



Z. Hd. Hr. Pflug

Andr.- Embh.- Str. 4

74564 Crailsheim

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

(C) Copyright 2017  ADMG Ltd.  All Rights Reserved.